Das frühe Lernen der Sprache legt den Grundstein für späteren schulischen und beruflichen Erfolg. Teilhabe am sozialen Leben - und somit Förderung der seelischen wie körperlichen Gesundheit - ist nur über Kommunikation möglich. Um die Kinder so früh wie möglich in ihrer Sprachentwicklung zu fördern, bietet das Kindersprachscreening (KiSS) die Gelegenheit, den Sprachstand der Kinder zu ermitteln.

  • Was ist KiSS?
  • Für welche Altersgruppe ist KiSS?
  • Was ist das Ziel von KiSS?
  • Welche Voraussetzungen müssen pädagogische Fachkräfte erfüllen?
  • Welche Ergebnisse liefert KiSS?
  • Was folgt auf KiSS?

Antworten auf diese und andere Fragen erhalten Sie auf der Seite des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration.

Gerne informieren Sie auch die Sprachexperten des Gesundheitsamtes

Ihre Ansprechpartnerin für die Stadt Darmstadt ist Frau Rena Bayer
rena.bayer exp.kisshessen.SPAMPROTECTION.de