Infektionen werden durch Erreger, Bakterien oder Viren hervorgerufen die meist mit dem bloßen Auge nicht erkennbar sind. So kleine ihre Ursachen auch sind, so leidvoll und spürbar kann die Auswirkung sein. Vorbeugen durch Information und präventive Maßnahmen ist deshalb immer die bessere Wahl.

Zu einigen Krankheitserregern wurden durch die BZgA in Zusammenarbeit mit dem Öffentlichen Gesundheitsdienst Infoblätter für unsere Bürger erstellt, die Sie sich hier anschauen und herunterladen können.

Unter www.infektionsschutz.de/erregersteckbriefe/ finden Sie diese Infoblätter zum Download auch in den Sprachen Englisch, Französisch, Russisch, Türkisch und Arabisch.