Wir freuen uns, Ihnen in den Impfambulanzen des Gesundheitsamtes der Stadt Darmstadt und des Landkreises Darmstadt-Dieburg:  in der Bessunger Straße, im darmstadtium in Darmstadt sowie in Reinheim und Pfungstadt im Landkreis Darmstadt-Dieburg ein Impfangebot machen zu können.

Es können Termine für Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen für Personen ab 12 Jahren vereinbart werden. Booster-Impfungen sind frühestens nach 3 Monaten möglich.

Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren können im Beisein von einem Erziehungsberechtigten geimpft werden, Jugendliche ab 16 Jahren können auch ohne Begleitung und Einwilligung der Eltern geimpft werden, wenn ein individuelles ärztliches Aufklärungsgespräch stattgefunden hat und die aufklärende Ärztin oder der aufklärende Arzt sich sicher ist, dass die aufgeklärte Person den Inhalt der Aufklärung verstanden hat und reflektieren kann. Impfungen für Kinder unter 12 Jahren werden nur zu bestimmten Terminen angeboten.

Geimpft wird ausschließlich nach STIKO-Empfehlung. Die aktuell gültigen STIKO-Empfehlungen finden sie auf den Seiten des Robert Koch-Institut: https://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/ImpfungenAZ/COVID-19/Impfempfehlung-Zusfassung.html

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, vergeben wir ab sofort Impftermine für alle vier Standorte. Um sich anzumelden, folgen Sie bitte den folgenden Links um Ihren Termn zu buchen.

Termine zur Kinderimpfung können Sie über folgende Links buchen:

Bitte bringen Sie zur Impfung folgende Unterlagen zu Ihrem Termin mit:

  • Die E-Mail mit der Terminbestätigung
  • Lichtbildausweis, aus dem Ihr Alter, Wohnort oder gewöhnlicher Aufenthaltsort hervorgehen
  • Impfpass (wenn vorhanden)
  • Krankenversicherungskarte (wenn vorhanden), dient der schnelleren Bearbeitung
  • Genesenennachweis oder PCR-Testergebnis bei Genesenenimpfung
  • Gegebenenfalls einen Nachweis wenn Auffrischungsimpfung aufgrund von Immun-Defizienz erfolgen soll
  • den ausgefüllten Einwilligungsbogen

Neben dem Impfangebot in den Impfambulanzen gibt es weiterhin ein mobiles Impfangebot, für das Sie keine Terminanmeldung benötigen. Details hierzu finden Sie weiter unten auf dieser Seite.


Mobiles Impfen & Quartiersimpfungen* (Stand: 17.01.2022)

*Hier werden nur öffentliche Termine genannt. Engagements in bspw. Senioren- und Pflegeheimen werden hier nicht publiziert. - Änderungen vorbehalten
Datum Ort Uhrzeit
Sa. 29.01.2022 Bürgerbüro,
Georg-Kaiser-Platz 3, 64342 Seeheim-Jugenheim
11:00 - 16:00

FAQ

Es können Termine für Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen für Personen ab 12 Jahren vereinbart werden. Booster-Impfungen sind frühestens nach 3 Monaten möglich.

Kinder und Jugendliche im Alter von 12 bis 15 Jahren können im Beisein von einem Erziehungsberechtigten geimpft werden, Jugendliche ab 16 Jahren können auch ohne Begleitung und Einwilligung der Eltern geimpft werden, wenn ein individuelles ärztliches Aufklärungsgespräch stattgefunden hat und die aufklärende Ärztin oder der aufklärende Arzt sich sicher ist, dass die aufgeklärte Person den Inhalt der Aufklärung verstanden hat und reflektieren kann.

Impfungen für Kinder unter 12 Jahren werden nur zu bestimmten Terminen angeboten.

  • Alle Impfwilligen unter 30 Jahren erhalten den mRNA Impfstoff Comirnaty® von BionTech
  • Alle Impfwilligen über 30 Jahren erhalten eine mRNA Impfstoff*

*Es kann zu Abweichungen je nach Verfügbarkeit der Impfstoffe kommen.

    • Alle Impfwilligen unter 30 Jahren erhalten den mRNA Impfstoff Comirnaty® von BionTech
    • Alle Impfwilligen über 30 Jahren erhalten den mRNA Impfstoff Spikevax® von Moderna
    • Der Impfstoff Janssen ist als Erstimpfung möglich, jedoch nur auf eigenen individuellen Wunsch und nach ärztlichem Aufklärungsgespräch
    • Erfolgen 4 bis 6 Wochen nach der Erstimpfungen mit demselben mRNA Impfstoff der bei der Erstimpfung benutzt wurde, um die Grundimmunisierung vollumfänglich abzuschließen.
    • Erfolgen für unter 30 Jahren mit dem mRNA Impfstoff Comirnaty® von BionTech
    • alle Impfwilligen über 30 Jahren erhalten den mRNA Impfstoff Spikevax® von Moderna
    • Impfwillige, die bei der Erstimpfung einen Vektorimpfstoff hatten und bei der Zweitimpfung einen mRNA Impfstoff, bekommen den gleichen mRNA Impfstoff, den sie bei der Zweitimpfung bekommen haben
    • Booster Impfungen erfolgen 3 Monate nach dem positiven PCR Befund mit einem mRNA Impfstoff (für unter 30 Jährige mit dem mRNA Impfstoff Comirnaty® von Biontech)

    Ja. Sie benötigen einen Termin. Zurzeit können immer nur Termine für eine Woche im Voraus gebucht werden. Daher lohnt es sich, immer wieder reinzuschauen.

    Bitte buchen Sie Ihren Wunschtermin über den jeweiligen Link (*klick*):

     

    Sie benötigen keinen negativen, aktuellen Covid-19-Ag-Schnelltest!

    Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zu Ihrem Impftermin mit:

    • die E-Mail mit der Terminbestätigung
    • Lichtbildausweis, aus dem Ihr Alter, Wohnort oder gewöhnlicher Aufenthaltsort hervorgehen
    • Impfpass (wenn vorhanden)
    • Krankenversicherungskarte (wenn vorhanden), dient der schnelleren Bearbeitung
    • Genesenennachweis oder PCR-Testergebnis bei Genesenenimpfung
    • Gegebenenfalls einen Nachweis wenn Auffrischungsimpfung aufgrund von Immun-Defizienz erfolgen soll
    • Aufklärungsmerkblatt und ausgefüllten Einwilligungsbogen

    Nein. Eine Eintragung gilt für eine Person und ist nicht übertragbar.

    Folgen Sie bitten den Stornoanweisungen in Ihrer Terminbestätigungs-Email.

    Bitte schreiben sie eine E-Mail an impfteam [at] gesundheitsamt-dadi.de

    In Ausnahmefällen erreichen Sie uns auch unter 06151 / 3309 444

    Wir bitten darum, keine Begleitpersonen mitzunehmen. Ausnahmen bilden beispielsweise Kinder, immobile Personen oder Personen mit Sprachbarrieren. Generell sind wir Ihnen jedoch gerne behilflich.